Schick machen für Weihnachten

Freut Ihr euch auch schon so auf Weihnachten? Ein wenig Zeit ist ja noch, aber ich habe hier schon mal eine klasse Idee gefunden wie Ihr euren Schatz schick machen könnt, ohne ihn völlig zu überladen, er soll ja auch mit den Menschenkindern spielen können und vor dem Kamin nicht kollabieren vor Hitze, gell.

Also, alles was Ihr dafür benötigt ist eine Schere und ein Kinderhemd, oder für große Hunde auch gern ein ausrangiertes von eurem Mann, schaut nur dass der Kragen bequem um den Hals eures Hundes passt.



Dann schneidet Ihr einfach den Kragen oben ab, wie es auf dem Bild unten zu sehen ist.


Wer noch ein Schleifchen liegen hat kann den Kragen auch noch ein wenig aufhübschen. Das ist ganz fix gemacht und sieht doch wirklich zuckersüß aus.


 Also wir sagen WOOF und werden das auf jeden Fall nachmachen. 

We Say Woof

Mandy – Crazy Dog Lady, Grafik Designerin, Fotografin und Gründerin von We Say Woof.

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen